Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Wenn es ein Treffen gibt, oder Ihr euch einfach so für eine Tour verabreden wollt, dann ist dies das richtige Forum.

Moderatoren: Andreas65, textildruckerei24

Wieviele KM möchtest du für eine Tagestour beim Jahrestreffen fahren?

Weniger als 150 KM
2
3%
150 - 180 KM
14
21%
180 - 230 KM
30
45%
230 - 260 KM
5
8%
Mehr als 260 KM
4
6%
Is mir völlig schnurz
11
17%
 
Abstimmungen insgesamt : 66

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon Pullemer » Mo Sep 11, 2017 19:12

Grade ist das Treffen 2017 zu Ende, da steht schon das Nächste in den Startlöchern.
Dieses Jahr war das Treffen toll organisiert, fast zu toll, vor allem das Essen, das war einfach zu viel. Ich traue mich schon gar nicht mehr auf die Waage.
Vielleicht als Denkanstoß für nächstes Jahr: eine Kleinigkeit zu Mittag würde auch reichen, es müsste meines Erachtens kein ganzes Menü oder Buffet sein.
Benutzeravatar
Pullemer
Alteisen
 
Beiträge: 204
Bilder: 9
Registriert: Di Jul 07, 2015 17:51
Wohnort: 50259 Pulheim

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon honda@power » Mo Sep 11, 2017 20:12

Dem schließen wir uns an. Bewährt hat sich das abendliche Vorbestellen aus einer kleinen Auswahl für das nächste Mittagessen. Salat sollte dabei sein und eventuell auch noch spontan zu haben sein. In Thüringen hatte etliche nichts für Mittag vorbestellt, dann aber doch einen kleinen Salat gegessen.

Das Ziel des Jahrestreffen 2018 wurde gestern Abend schon mal von Ingo vorgestellt. Wir finden es gut. Auch das Back to the Roots.
... und immer eine Handbreit Asphalt unterm Reifen!

Ingolf

Bild

https://www.organspende-info.de/
Benutzeravatar
honda@power
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1252
Bilder: 218
Registriert: Di Mai 05, 2009 10:20
Wohnort: Amt Wachsenburg / Thüringen

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon textildruckerei24 » Di Sep 12, 2017 08:00

OWL wäre für mich ja nur ein Katzensprung und die Strecken da muss man auch mal erlebt haben.
Die Anregungen zur Tourplanung können ja während der Planung noch gemacht werden.

Aber ich will nicht vorgreifen.
Sollte sich noch jemand für 2018 bereit erklären ein Treffen zu organisieren immer her damit
oder für 2019 vorplanen.
Unsere Unterstützung bekommen die Organisatoren auf jeden Fall.
Grüße aus Dortmund, Christian
6-Zyl.Boxer GL 1500/6 Gespann, Wineberryred, Bj. 1989
V4-Power VF700C Supermagna RC21, Candy Wave Blue, Bj. 1987 / zu verkaufen
4-Zyl.Boxer 1300ccm, 44PS im WK-Trike Highway mit 255/60R15

---------------------------------------------------------------------------------
!!! Nichts ist für die Ewigkeit !!!
Benutzeravatar
textildruckerei24
Site Admin
 
Beiträge: 2386
Bilder: 164
Registriert: Fr Jul 18, 2008 06:59
Wohnort: Dortmund

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon Gentian » Di Sep 12, 2017 21:43

Hallo zusammen!

Nächstes Jahr hab ich gaanz sicher meine SF wieder flottgemacht und
würde für die OWL-Tour stimmen :D

Viele Grüße, Frank

Bild
Benutzeravatar
Gentian
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1293
Registriert: Di Jun 23, 2009 19:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon textildruckerei24 » Mi Sep 13, 2017 07:21

Gentian hat geschrieben:Hallo zusammen!
Nächstes Jahr hab ich gaanz sicher meine SF wieder flottgemacht und
würde für die OWL-Tour stimmen :D


Hallo Frank,
das wäre ja mal toll.
Schön von Dir zu hören. Am 20ten ist Stammi.
Grüße aus Dortmund, Christian
6-Zyl.Boxer GL 1500/6 Gespann, Wineberryred, Bj. 1989
V4-Power VF700C Supermagna RC21, Candy Wave Blue, Bj. 1987 / zu verkaufen
4-Zyl.Boxer 1300ccm, 44PS im WK-Trike Highway mit 255/60R15

---------------------------------------------------------------------------------
!!! Nichts ist für die Ewigkeit !!!
Benutzeravatar
textildruckerei24
Site Admin
 
Beiträge: 2386
Bilder: 164
Registriert: Fr Jul 18, 2008 06:59
Wohnort: Dortmund

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon gubi » Mi Sep 13, 2017 09:20

beespe hat geschrieben:
gubi hat geschrieben:Aufgrund der langen Anreise bin ich für bis zu genussvollen 180 Kilometer.


Aber du bist doch dann schon mit deiner Reisecouch unterwegs. :wink:


Das ist wohl wahr :mrgreen:

Wenn es am Ende 200km sind ist's auch noch i.O.
Gruß Andreas


Honda Varadero XL 1000VA SD02
Bild

Honda CB500 PC32
Bild
Benutzeravatar
gubi
Moderator
 
Beiträge: 5781
Bilder: 338
Registriert: So Okt 05, 2008 12:12
Wohnort: 031..

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon honda@power » Mi Sep 13, 2017 09:38

Wenn wir schon mal beim Thema sind:

es allen recht zu machen ist schwer möglich. Ich wäre auch bei der max.-200 km-Fraktion dabei. Anderen wiederum reicht das nicht.

Als Idee: Die Tagestour etwas kürzen, bleibt mehr Zeit zum Quatschen und vielleicht eine extra (flotte) Abendrunde anbieten, für alle, die noch Strecke machen wollen.
... und immer eine Handbreit Asphalt unterm Reifen!

Ingolf

Bild

https://www.organspende-info.de/
Benutzeravatar
honda@power
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1252
Bilder: 218
Registriert: Di Mai 05, 2009 10:20
Wohnort: Amt Wachsenburg / Thüringen

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon DTI » Mi Sep 13, 2017 10:17

Ich hätte auch noch Zugriff auf eine Rennstrecke :mrgreen:
Rechts blinken, links antäuschen, geradeaus weiter fahren!
Benutzeravatar
DTI
Forumsrentner
 
Beiträge: 601
Bilder: 56
Registriert: Mi Feb 26, 2014 10:27
Wohnort: OWL

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon beespe » Mi Sep 13, 2017 10:50

DTI hat geschrieben:Ich hätte auch noch Zugriff auf eine Rennstrecke :mrgreen:

Mit Sozia und Koffern :?: Cool 8)
Man braucht nur zwei Dinge im Leben: WD-40 und Gaffa.
Wenn es sich nicht bewegt, aber sollte - WD-40.
Wenn es sich bewegt, aber nicht sollte - Gaffa.
Sheldon Brown
Benutzeravatar
beespe
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 4200
Bilder: 232
Registriert: Fr Jun 20, 2008 20:45
Wohnort: Berlin

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon Peter R. » Mi Sep 13, 2017 11:13

Ähhh kann ich meine Abstimmung noch ändern :?: :?:
120 Kilometer Tour und dann Rennstreckentraining :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruss Peter
BildBild Hawaiianer und Putzmuffel....BildBild
Achtung Stammtischänderung!! https://www.cbsevenfifty.de/viewtopic.p ... 753#p55753
Benutzeravatar
Peter R.
Moderator
 
Beiträge: 5436
Bilder: 1344
Registriert: Do Okt 16, 2008 11:57
Wohnort: Schifferstadt

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon Ernst.on.Tour » Mi Sep 13, 2017 11:15

Nun lasst sie doch erst mal planen :lol:

Eine Extratour hatten wir ja bei der Kul-Tour damals schon angeboten, wurde aber nicht "gebucht" da die normale Tour schon schnell und kurvenreich genug war. :mrgreen:
Steht aber natürlich jedem frei die Tagestour noch mal zurück zu fahren und somit auf zB 400km zu kommen.
Nachttankstellen können gerne in der Karte verzeichnet werden. :lol:

Das SF2018-OWL wird vom OWL-Stammtisch geplant und da sind schon einige auf diversen Treffen gewesen und haben ihre Erfahrung gemacht.
Und wie heißt es so schön ? "Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen"

Die schönsten Kurven hat jeder vor seiner Haustür (Ausser vllt die "Fischköppe" ;-) ), da brauchen wir doch nicht 350-450km Anreise in Kauf zu nehmen um dann nach 280km Strecke um 21:00 tot ins Bett zu fallen.
Es ist ein SF-JahresTREFFEN, kein SF-Schrub-möglichst-viele-km. ;-)

Aber erst mal muss das Hotel geplant werden, und dafür ist heute Abend ein Treffen angesagt.


@DTI
Versprich nicht was ggf nicht gehalten werden kann.
Hab mich mit Bernd (Leitender Admin von denen) unterhalten, sieht wohl schlecht aus.
Was man nicht kennt, kann man nicht vermissen
Was man nicht hat, kann man nicht verlieren
Was man nicht besitzt, kann einem keiner wegnehmen
(Ralf 1968- )
Bj '92z.Zt ~79000kmSprit 5,5-7 l/100km
Verfügbarkeit Bild des Forums.
Benutzeravatar
Ernst.on.Tour
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 4356
Bilder: 294
Registriert: Fr Aug 27, 2010 14:28
Wohnort: Nabel der Welt OWL

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon gubi » Mi Sep 13, 2017 11:29

Ernst.on.Tour hat geschrieben:Es ist ein SF-JahresTREFFEN, kein SF-Schrub-möglichst-viele-km. ;-)


So sehe ich das auch :+1

"... und letztlich wird gegessen was die Kelle kleckt" :D
Gruß Andreas


Honda Varadero XL 1000VA SD02
Bild

Honda CB500 PC32
Bild
Benutzeravatar
gubi
Moderator
 
Beiträge: 5781
Bilder: 338
Registriert: So Okt 05, 2008 12:12
Wohnort: 031..

Re: Jahrestreffen 2018, wie wäre es mit Ostwestfalen Lippe?

Beitragvon ElBavaria » Do Sep 14, 2017 10:43

Mir war so, als stünde das bereits fest dass das nächste Treffen in OW/L wäre. ;-)

Versuche auf jeden Fall daran teilzunehmen.
Wie das mit der Verpflegung gehändelt wird ist mir eigentlich "wurscht" - Hauptsache es gibt was :P :mrgreen:
Freunde verständigen sich nicht, sie verstehen sich.
(Ernst Zacharias Platner, dt. Schriftsteller 1773 - 1855)
Benutzeravatar
ElBavaria
Alteisen
 
Beiträge: 408
Bilder: 35
Registriert: Sa Okt 18, 2014 11:50
Wohnort: 25582 (in S-H)

Vorherige

Zurück zu Touren / Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast