Zurück vom Harz

Wenn es ein Treffen gibt, oder Ihr euch einfach so für eine Tour verabreden wollt, dann ist dies das richtige Forum.

Moderatoren: Andreas65, textildruckerei24

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon Andreas65 » Mo Sep 11, 2017 19:25

bin seit 16:00 Uhr auch wieder zu Hause.

Trocken durchgekommen :+1
viele Grüße
Andreas

Sind die Rasten außen rauh, bist du ne richtige Kurvensau
Benutzeravatar
Andreas65
Moderator
 
Beiträge: 4038
Bilder: 124
Registriert: Sa Jan 23, 2010 20:56
Wohnort: Neuss

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon Peter R. » Mo Sep 11, 2017 19:33

Sodele Heiko und ich sind in Plankstadt angekommen, haben dann die Motorräder abgeladen nudich bin weiter nach Hause.

Seit 18.30 bin ich zu hause. Etwas fertig mit der Welt, aber das Grinsen wird wohl noch einige Zeit im Gesicht eingemeisselt bleiben.

Gruß Peter
BildBild Hawaiianer und Putzmuffel....BildBild
Achtung Stammtischänderung!! https://www.cbsevenfifty.de/viewtopic.p ... 753#p55753
Benutzeravatar
Peter R.
Moderator
 
Beiträge: 5409
Bilder: 1344
Registriert: Do Okt 16, 2008 11:57
Wohnort: Schifferstadt

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon der Ammerländer » Mo Sep 11, 2017 19:39

Ich bin auch wieder zuhause.
Der Heimweg auf Landstraßen über Wernigerode, Salzgitter, Peine, Celle, Hodenhagen, Dorvörden war einfach super, ab Bremen ging es dann auf die Autobahn nach Oldenburg.
Ca. 15 Minuten Regen zu Anfang, und ab und zu nasse Straßen ansonsten trocken.
Insgesamt knappe 370 km.
Ein großer Dank an das Orga Team und den Guides insbesondere Gilla.
...hat Spaß gemacht...
Viele Grüße Paul

Kurven sind Kunstwerke. Wo sich Linien krümmen, entstehen Spannung und Intensität. Ein subjektiver Blick auf das famose Spiel mit Gravitation und Fliehkraft.
SCHWARZ...
Benutzeravatar
der Ammerländer
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1375
Bilder: 113
Registriert: Di Aug 20, 2013 17:39
Wohnort: Wiefelstede

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon gubi » Mo Sep 11, 2017 19:42

Ronny, Orga UND Guides :+1 :+1

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sind 17:30 Uhr TROCKEN in Guben eingetrudelt
"Motorradgucken" kam auf Grund der Gruppenbildung zu kurz
und die Akustik in der "1€ Bar" war unerträglich .... für meine Ohren.
Ansonsten hat alles gepasst :+1

1293 Km
5,95/100Km

Gruß an alle Beteiligten
Christine und Andreas
Gruß Andreas


Honda Varadero XL 1000VA SD02
Bild

Honda CB500 PC32
Bild
Benutzeravatar
gubi
Moderator
 
Beiträge: 5744
Bilder: 338
Registriert: So Okt 05, 2008 12:12
Wohnort: 031..

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon honda@power » Mo Sep 11, 2017 19:56

Seit 16:30 sind wir auch wieder zu Hause, waren bis bis kurz nach 14:00 noch in der Wellness-Oase. Beim Abschied hat der Harz große Tropfen geweint. Aber bis Erfurt war alles wieder trocken. Schön wars, Danke ans Orga-Team, Danke an unseren Guide Alex. Ich hoffe, ich kann euch, trotz allem, was auf mich zukommen wird, im nächsten Jahr alle wieder sehen.
... und immer eine Handbreit Asphalt unterm Reifen!

Ingolf

Bild

https://www.organspende-info.de/
Benutzeravatar
honda@power
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1248
Bilder: 216
Registriert: Di Mai 05, 2009 10:20
Wohnort: Amt Wachsenburg / Thüringen

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon *vatter* » Mo Sep 11, 2017 20:10

Bin dann auch seit 16.30 zu Hause.
Trotz einiger Regenkilometer ohne befürchtete technische Probleme angekommen.
Danke an alle die zum Gelingen des Treffens beigetragen haben.
Gruss Ingo
Schwitzen ist wenn Muskeln weinen
Benutzeravatar
*vatter*
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1077
Bilder: 16
Registriert: So Jan 28, 2007 19:19
Wohnort: Belm bei Osnabrück

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon bluebike » Mo Sep 11, 2017 20:14

Hallo,
sind auch trocken angekommen. Waren wieder tolle Tage :+1
Danke an das Orga-Team insbesondere Gilla und den Guides.

Birgit und René
Benutzeravatar
bluebike
Stammbesatzung
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo Sep 10, 2012 22:38
Wohnort: Spremberg (Lausitz)

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon klauswtb » Mo Sep 11, 2017 20:14

Bin mit einigern Schauern gut daheim angekommen.
Vielen Dank an das Orgateam für alles, war eine tolle Zeit :-)
Klaus
klauswtb
Alteisen
 
Beiträge: 325
Bilder: 1
Registriert: So Apr 27, 2014 19:42
Wohnort: 53 Rhein Sieg,Drachenfelser Ländchen

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon volker_ka » Mo Sep 11, 2017 20:19

Zusammen mit Klaus bin auch ich gut angekommen.
Wir haben noch viele kleine Sträßchen unter die Räder genommen.
Nach 8,5 Std und einigen Schauern bin ich jetzt aber satt und trocken zuhause.

Noch mal danke an die, die das für uns möglich gemacht haben !!
Gruß, Volker
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine Frau sagt: Und die Sevenfifty war doch dein schönstes Mopped !! Pfft, Weiber halt Bild
2567
Benutzeravatar
volker_ka
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1597
Bilder: 134
Registriert: So Feb 11, 2007 16:42
Wohnort: Köln / Bonn

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon LE-750 » Mo Sep 11, 2017 20:55

Nachdem wir in der Sauna noch gewartet haben, bis das Sauwetter endlich los ging,
sind wir auch wieder gut zu Hause angekommen. Am Anfang war die Heimreise mächtig feucht,
aber dann schien die Sonne.
War wieder ein schönes Wochenende.
Danke an alle Organisatoren.
Ein extra Dankeschön geht an die Yoga-Birgit, die uns uns mit der Lachpizza zum Löwen werden ließ...
Falko und Birgit

P.S. Morgen gleich den Urlaub für OWL eintragen. :wink:
Bild
Benutzeravatar
LE-750
Forumsrentner
 
Beiträge: 831
Bilder: 23
Registriert: Sa Jul 12, 2008 00:48
Wohnort: Leipzig

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon Hummel » Mo Sep 11, 2017 21:09

gegen 18.00 Uhr glücklich und trocken (mit einigen Sonnenstrahlen unterwegs) zu Hause gelandet.

Vielen Dank an die Organisatoren!
Schön, wieder alle gesehen zu haben und neue Eindrücke vom Harz gab es auch. :D
Benutzeravatar
Hummel
Stammbesatzung
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr Jul 31, 2009 22:13

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon TEWESHS » Di Sep 12, 2017 00:51

Ja - gut mit EOT Zuhause angekommen. Habe mich gefreut das die Forumsmitglieder für mich ein Gesicht bekommen haben.

Hat Spass gemacht - Danke dafür an das Orga Team. Harz iss geil!

Wir sehen uns die Tage wieder. Ich freue mich drauf!

Gruß aus OWL

Thorsten
Benutzeravatar
TEWESHS
Forumsrentner
 
Beiträge: 925
Bilder: 16
Registriert: Do Dez 26, 2013 15:23
Wohnort: 33758 Schloss Holte - Stukenbrock

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon Lanzmann » Di Sep 12, 2017 04:48

Seid gestern 17:00 Uhr wieder Zuhause. Waren alles in allem (mit den 3 Touren) 1750 Km geworden.
Bei Marburg hat´s dann mal ordentlich geschüttet, und hinter Koblenz ging es wegen Sturm zeitweise
nur mit gut 100 über die Bahn. Dann aber mit Sonnenschein bis nach Hause :D
Hat mir riesen Spaß gemacht, nächstes Jahr auf jeden Fall wieder...

Vielen Dank nochmal ans Orga-Team, Hotel, Verpflegung und die Touren waren Klasse.

Gruß aus der Eifel
Otmar
SevenFifty Bj.94 weinrot/met.
NSU-MAX Bj.58
DKW-175 VS Bj.57
Kreidler Florett Super 4 Bj.61
Benutzeravatar
Lanzmann
Jungbiker
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi Feb 19, 2014 20:40
Wohnort: 54689 Olmscheid

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon textildruckerei24 » Di Sep 12, 2017 07:30

Guten Morgen allerseits,
gestern gesund und trocken zu Hause angekommen.
Danke an alle für das tolle Wochenende.
War richtig gut. Und ein Extra Dankeschön an die Organisatoren und meinem Tourguide dem Alex.

Susi und ich freuen uns auch shon wieder auf das nächste Treffen.
Grüße aus Dortmund, Christian
6-Zyl.Boxer GL 1500/6 Gespann, Wineberryred, Bj. 1989
V4-Power VF700C Supermagna RC21, Candy Wave Blue, Bj. 1987 / zu verkaufen
4-Zyl.Boxer 1300ccm, 44PS im WK-Trike Highway mit 255/60R15

---------------------------------------------------------------------------------
!!! Nichts ist für die Ewigkeit !!!
Benutzeravatar
textildruckerei24
Site Admin
 
Beiträge: 2377
Bilder: 153
Registriert: Fr Jul 18, 2008 06:59
Wohnort: Dortmund

Re: Zurück vom Harz

Beitragvon BikerFX13 » Di Sep 12, 2017 16:57

Mein erstes großes Treffen ....
am Anreisetag da ein Tag früher dort, sind wir schon mal die Kyffhäuser Route gefahren weil das Wetter ein Tag später unbeständiger aussah.
Andreas 65 vorne weg und Christian mit seinem Gespann blieb immer am Ball hat echt bock gemacht.
Am nächsten Tag hatte ich eine kleinere Reparatur und machte deswegen ein Wellnesstag bzw. wir schauten uns das sehr sehenswerte Quedlinburg an.
Am Samstag war ich wieder dabei, bei der Hinfahrt zum bestellten Mittagsmenü kamen wir voll in den Regen ich dachte mir nur hast du einen an der Waffel
was machst hier (ohne Regenzeug, werde ich mir nun anschaffen) eigentlich. Aber am Treffpunkt angelangt klarte es wieder auf die Straßen trockneten zum Teil.
Nach dem Essen fuhren wir noch eine gute Runde (meine Kleidung hatte doch gut abgehalten), Soni als guide mit DL Uwe und Volker im Heck insgesamt 6 Leute
mit Zwischenstopp an der Rappbodetalsperre auf ein Kaffee. Den Sonntag ging es mit der ähnlicher Zusammenstellung DL Uwe als Guide diesmal nur zu viert zum
Gasthaus Rammelburg -Blick. Das Wetter war einfach nur gut dafür, immer wieder mal traf man auf die anderen Gruppen auf eine mini Pause.
P.S. das war wohl mein letztes Dielen Eis dieses Jahr, aber das mußte man einfach probieren.
Der Fahrstil meiner Gruppe war genau mein Geschmack hat richtig Laune gemacht. Was die ganzen Leute und der Ablauf betraf einfach nur Top.
Das Hotel ist von Preis-Leistung her absolut gut, habe mich wohl gefühlt und gut geschlafen.
Anmerkung: diese Eindrücke bzw. Meinung ist ausschließlich meine eigene.
Das 1 € Gästehaus ist der Hammer das es so etwas noch gibt :)
Die weiteste Anfahrt hatte eindeutig Torsten (Teweshs) er stand da Donnerstag Abend an der Rezeption und kam aus den tiefen Dänemarks, ich konnte es gar nicht glauben.
Auch Ralf kam überraschenderweise Samstag auf ein Kurzbesuch vorbei.
Ansonsten muß ich sagen durch die Bank neue sympathische Leute getroffen.
Was mir besonders positiv auffiel, da waren auch andere Modelle das belebt die Geschichte.
Es zählt mehr der Mensch alte Forumsmitglieder die mittlerweile umgestiegen sind.
Noch mal ein Dank an Gilla und Team fürs ausrichten und Ronny als Initiator.
Werde mich die Tage auch mal um meine Galerie kümmern.

Einen angenehmen Saison Ausklang wünsche ich euch allen !
Gruß Torsten
Benutzeravatar
BikerFX13
Alteisen
 
Beiträge: 186
Bilder: 39
Registriert: Fr Nov 18, 2016 21:40
Wohnort: Ruhrgebiet Ost

VorherigeNächste

Zurück zu Touren / Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast