Ölthermostat

Hier ist Platz für die Berichterstattung Eurer Um-, An- und Aufbauarbeiten.
Egal ob SevenFifty oder Markenfremd. Interessant ist es immer. Sollte sich aber um Motorräder handeln

Moderator: Andreas65

Re: Ölthermostat

Beitragvon LE-750 » So Jun 10, 2012 14:54

Hondiet hat geschrieben:Macht es zu 100% zu oder geht auch über 74Grad noch Öl über den kurzen Weg?

Das läßt sich im eingebauten Zustand etwas schlecht überprüfen. Ich habe aber vor der Montage einen Funktionstest gemacht. Einfach das Thermostat mit der Heißluftpistole auf Temperatur gebracht, da war der "kurze Weg" wirklich zu.
Ich konnte zumindest nicht mehr durchblasen.
Bei hohen Temperaturen konnte ich noch nichts Negatives feststellen. Normaler Temperaturverlauf bis 100-120°C.
Falko
Bild
Benutzeravatar
LE-750
Forumsrentner
 
Beiträge: 832
Bilder: 23
Registriert: Sa Jul 12, 2008 00:48
Wohnort: Leipzig

Re: Ölthermostat

Beitragvon Hondiet » Mi Jun 13, 2012 22:57

Danke für die Rückmeldung.

Hab aber noch mehr Fragen :oops:

Wo hast du die Anschlussleitung bekommen?
Hast du einen Link?

Hast du eine Ahnung ob es auch Thermostate gibt die erst ab 85Grad öffnen oder öffnen die alle schon so früf?
Habe schon mal nach einigen gesucht aber nur die 74er Varianten gefunden.
mit freundlichen Grüßen Dietmar
Benutzeravatar
Hondiet
Stammbesatzung
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo Jun 04, 2012 23:29
Wohnort: Jülich bei Aachen

Re: Ölthermostat

Beitragvon ackfreak » Do Dez 19, 2013 00:00

...gleichen Fragen habe ich auch :!:
Ist der Querschnitt geringer als die originalen Leitungen ? Habe Bedenken bezüglich der Durchflussmenge/ Volumenstrom.

Wenn ich davon überzeugt bin, dann schnippel ich mir auch so was im Frühjahr dran.
ackfreak
Methusalem der SF-Szene
 
Beiträge: 1332
Bilder: 1
Registriert: Sa Nov 19, 2011 07:45

Re: Ölthermostat

Beitragvon LE-750 » Do Dez 19, 2013 15:52

Hondiet hat geschrieben:Wo hast du die Anschlussleitung bekommen?
Hast du einen Link?
Die Schlauchstücken hab ich aus der Bucht. Hab ich als 1/2" Harley-Ölschlauch als Meterware gekauft.
Hondiet hat geschrieben:Hast du eine Ahnung ob es auch Thermostate gibt die erst ab 85Grad öffnen oder öffnen die alle schon so früf?
Habe schon mal nach einigen gesucht aber nur die 74er Varianten gefunden.
Mir ist auch nichts anderes bekannt.
ackfreak hat geschrieben:Ist der Querschnitt geringer als die originalen Leitungen ?
Nein, bei meinem Aufbau eher größer. Ich hab das Thermostat mit 1/2" Anschlüssen verbaut, darum mußte ich auch die Anschlußstücken auf die Ölleitung löten. Es gibt auch Thermostate mit 3/8" Anschluß. Die waren mir aber damals für meinen Versuchsaufbau zu teuer. Unsere original Ölleitung hat 8mm Innendurchmesser was mit 3/8" gut paßt. Wer 3/8" Thermostat und Schlauch nimmt, dem bleibt die Löterei erspart. Das wäre evtl. die elegantere Lösung. Es gibt auch Stahlflex mit original Hondaanschlüssen für Ölwanne und Kühler hier:Stahlflex

Falko
Bild
Benutzeravatar
LE-750
Forumsrentner
 
Beiträge: 832
Bilder: 23
Registriert: Sa Jul 12, 2008 00:48
Wohnort: Leipzig

Vorherige

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast